Wir trauern um Hans-Artur Bauckhage.

Am 16. Juni 2018 verstarb unser lieber Freund, der Staatsminister a. D. und Ehrenvorsitzender des FDP Kreisverbandes Altenkirchen, Hans-Artur Bauckhage. Er ist über Jahrzehnte unermüdlich für die liberale Politik eingetreten und hat sich in den Dienst der Gesellschaft gestellt. Wir haben ihm unendlich viel zu verdanken. Hans-Artur Bauckhage wurde 75 Jahre alt - er bleibt mit seiner ganzen Persönlichkeit in unseren Herzen.

Berlin-Fahrt 2018

Der Einladung von MdB Sandra Weeser zur politischen Informationsfahrt nach Berlin folgten zahlreiche Mitglieder der Kreisverbände Altenkirchen und Neuwied. Schöne Tage bei strahlendem Sonnenschein - und Besuch zahlreicher historischer Stätten. Eine Visite des Bundestages gehörten ebenso dazu wie politische Diskussionen mit verschiedenen Volksvertretern. Rundum eine sehr gelungene Aktion - und viele freuen sich schon jetzt auf die nächste Berlin-Fahrt.

 Mehr Bilder hierzu gibt´s hier>

Kreisparteitag 2018

Zum Kreisparteitag 2018 am 03. Februar im Kulturhaus Hamm konnte der Kreisvorsitzende Christof Lautwein zahlreiche Mitglieder begrüßen. Es standen ja auch wichtige Dinge an, unter anderem die Neuwahlen zum Vorstand und den Delegierten für den Bezirks- und Landesparteitag.

Lautwein lies in seiner Ansprache zunächst das vergangene Jahr Revue passieren. Spannend, arbeitsreich und erfolgreich war´s - insbesondere im Hinblick auf die Bundestagswahlen. "Die Liberalen sind zurück", so eine Kernaussage. Die FDP freut sich über zahlreiche und insbesondere junge neue Mitglieder, welche aktiv in den Kreisverband eingebunden werden sollen.

Der Bezirksvorsitzende Alexander Buda blickte bereits auf die Kommunalwahlen 2019...eine Verdopplung der liberalen Mandate im FDP Bezirks Koblenz sei das erklärte Ziel!

MdB Sandra Weeser berichtete über ihre erste Zeit und die anstehende Arbeit im Ausschuss Wirtschaft und Energie.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde der Vorstand im Amt bestätigt - für die nicht mehr antretende Sandra Weeser wurde Uwe Steiniger aus Hamm als stellvertretender Vorsitzender gewählt. Eine Liste der Personen sehen Sie hier ->
 
Im Zuge des Kreisparteitages wurden auch wieder Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt - Wolfgang Bauer (Freusburg) für 25 Jahre, Gisbert Weber (Daaden) für 40 Jahre und Walter Kolb (Betzdorf) für 50 Jahre. 


Pressestimmen:

AK-Kurier
Siegener Zeitung

Weeser bezieht Stellung zum Stegskopf

Bericht aus der Siegener Zeitung vom 04.01.2018
http___e-pages.siegener-zeitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.7 KB